Aktuelles

LAG Mosel Sitzung und Besichtigung der Burg Landshut in Bernkastel-Kues

Am 16.04.2018 besuchte die Lokale Aktionsgruppe Mosel, bei strahlendem Sonnenschein, die Burg Landshut in Bernkastel-Kues. Die architektonischen sowie historischen Besonderheiten und Hintergründe wurden von Peter Berdi, Architekt der neu gestalteten Burg Landshut und Stadtbürgermeister Wolfgang Port bei einem Rundgang über das Burggelände erläutert.

Nachdem sich die Mitglieder am Treffpunkt versammelt hatten, konnten sie bereits eine erste Besonderheit der Burg Landshut in Augenschein nehmen: Der LEADER geförderte gläserne Aufzug, welcher einen barrierefreien Zugang zur ersten Ebene der Burg ermöglicht. Auf dem geförderten Rundweg wurden die LAG Mitglieder über die verschiedenen Bauarten und Nutzungen der Burg im Laufe der historischen Epochen von der Römerzeit über das Mittelalter bis heute informiert. Daraufhin wartete im Inneren der Anlage ein weiteres Highlight auf die Besucher, der durch Treppen zugängliche Turm. Die Erschließung der Turmanlage war ebenfalls in der vergangen Förderperiode Teil der LEADER-Förderung.

Im Anschluss an den Besuch der Burg fand eine Sitzung mit den Mitgliedern der LAG Mosel in der Güterhalle in Bernkastel-Kues statt. In dieser wurde unter anderem über die Förderung neuer Projekte abgestimmt.